14 Nov

Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Stadtwerke Klagenfurt AG moderierten Herr Prof. Stummer (Leitung des IGeMI der Uni Seeburg) und Frau Dr. Nöhammer (Universität UMIT) am 13.11.2017 einen Workshop-Tag über Gesunde (Selbst)Führung. Ziel war es, verschiedene Führungsebenen für deren Einfluss auf die Mitarbeitergesundheit zu sensibilisieren. Zudem gelang es, einige Lösungsansätze im Rahmen der aktuellen Umstrukturierung aufzuzeigen. Als Fazit resümiert Prof. Stummer: „Ob man will oder nicht, Führungskräfte beeinflussen die Gesundheit der Beschäftigten wesentlich, aber genauso auch ihre eigene.“

Leave a Comment